Pflegestützpunkt Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Schriftgröße
Navigation

Haushalt & Betreuung

Häufig sind es die kleinen Dinge im Haushalt, die im Alter zunehmend schwerer fallen. Hier bieten Mobile Dienste und Nachbarschaftshilfen vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten, die den Alltag erleichtern. Dazu gehören zum Beispiel das Reinigen der Wohnung, das Zubereiten einer Mahlzeit, die Wäschepflege sowie Einkaufen und Besorgungen erledigen. Wichtig ist, eine individuelle Anfrage mit den eigenen Bedürfnissen an den Anbieter zu richten.

Auch Betreuungsangebote zur Entlastung pflegender Angehöriger sind möglich. Dabei besuchen fachlich angeleitete Mitarbeiter der mobilen Dienste die pflegebedürftige Person in ihrer eigenen Wohnung und betreuen diese stundenweise vor Ort.

Ergänzt werden können die hauswirtschaftlichen Dienste auch durch Hilfen zur persönlichen Lebensführung und Aufrechterhaltung von Sozialkontakten. Das Ziel dieser so genannten Alltagshilfen ist es, Menschen ganz konkrete Unterstützung bei persönlichen und praktischen Anliegen zu geben. Dazu gehören beispielsweise Gespräche, Spaziergänge und Vorlesen. Auch die Fahrt und Begleitung z. B. zum Einkauf oder einem Arztbesuch sind möglich.

Diese Betreuungsleistungen im Alltag wie auch die Hilfen im Haushalt können privat oder über die Pflegekasse abgerechnet werden, wenn ein Pflegegrad vorhanden ist.
 

Listenansicht

Kachelansicht

Weitere Informationen